Internationales Handbuch der Gewaltforschung

Internationales Handbuch der Gewaltforschung

4.11 - 1251 ratings - Source

Die Forschung zur Gewalt in modernen westlichen Gesellschaften hat in den letzten Jahren zugenommen. Die ErklAcrungen dafA¼r sind zahlreich: tatsAcchlicher Anstieg bei bestimmten Gewaltvarianten, neue SensibilitActen, RA¼ckkehr alter Gewaltformen, Verlagerung von Gewalt in andere gesellschaftliche Bereiche etc. Bisher fehlt jedoch ein systematischer A¬úberblick A¼ber die tatsAcchlichen Entwicklungen. Das vorliegende Handbuch informiert umfassend A¼ber Gewalt als soziales PhAcnomen. Dabei wird fast allen Facetten dieses Themas Rechnung getragen: Am Sozialstrukturelle VerhAcltnisse und Gewalt, Am Sozialisation und Lernen von Gewalt, Am Gewalterfahrungen und GewalttActigkeit, Am Gewaltopfer, Am Gewalt in gesellschaftlichen Institutionen, Am Gewalt durch politische Gruppen, Am Gewaltdiskurse etc. In 62 Artikeln von Autorinnen und Autoren aus zehn LAcndern liefert der Band ein komplexes, transdisziplinAcres Bild eines Forschungsfeldes zwischen Ordnung, ZerstAprung und Macht.Human Resources Development Canada and Statistics Canada (1995): National Longitudinal Survey of Children. ... M./Henrich, Christopher C./Hawley, Patricia H. (2ooo): Towarda Unified Model of Aggression: Integrating Form and Function.


Title:Internationales Handbuch der Gewaltforschung
Author: Wilhelm Heitmeyer, John Hagan
Publisher:Springer-Verlag - 2013-07-01
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA